ÄRZTEZENTRUM

Kategorie: Öffentliche Bauten  l  Jahr: 2017  l  Ort: Büllingen

 

Konzept

Das zweigeschossige Ärztezentrum in Büllingen beherbergt auf rund 600 m² 6 Arztpraxen, 2 Behandlungsräume für Krankenpfleger sowie einen 130 m² großen Sportbereich. Das Energiekonzept stützt sich auf erneuerbare Energie, so verfügt das Gebäude über eine Erdwärmepumpe.

 

Bei der Wahl der Materialen für die unterschiedlich gegliederte Fassade wurde sich an den ortstypischen Farben weiß und Grautönen orientiert. Dunkle Trespaelemente zwischen den Fenstern lockern das Erscheinungsbild auf und lassen das Gebäude je nach Blickwinkel anders wirken.  

Der Eingangsbereich ist klar betont und lässt durch seine großen Fensterelemente viel Licht in das Gebäude